Die Politik-AG

Zusammen etwas erreichen!

In dieser neuen AG, soll die Jugend Möglichkeiten, zur Einbringung in die Politik, kennen- und verstehen lernen.

Die AG ist vor allem an den Interessen und Kompetenzen seiner Teilnehmer orientiert.

Ablauf

Die teilnehmenden SchülerInnen der SEK II diskutieren diszipliniert und strukturiert zu Themen, welche sie interessieren und ansprechen.

Dies ermöglicht uns selbstverständlich, auch Themen anzusprechen, welche unabhängig der Rahmenlehrpläne sind. Die Leiter der AG bringen dabei zeitgerechte, politisch-mediale Kompetenz ein und bringen sie den Teilnehmern bei. Des Weiteren kümmern sie sich um den Kontaktaufbau mit Personen, die einem die effektive Veröffentlichung unserer Meinung und Projekte gewährleisten. (z.B. Tin-Con, Senat für Jugend und Kultur etc.)

Innerhalb der Projekte versuchen wir die besonderen Fähigkeiten unserer Mitglieder herauszufinden und unter Beweis zu stellen.

Treffpunkt:

Freitag, zweite Hofpause im Raum E.15.

 

 

- Nina Pfeifer über die Politik-AG des Archenhold-Gymnasiums

Aktuelle Termine

Sonntag, 20.08.2017 - Sonntag, 03.09.2017
Ferien
Mittwoch, 30.08.2017
1.Hilfekurs und Fortsetzung Gesamtkonferenz
Donnerstag, 31.08.2017
Dienstberatung organisatorisch und Fachkonferenzen
Freitag, 01.09.2017
Dienstberatung inhaltlich, Klassenkonferenzen
Freitag, 01.09.2017
eventuell schriftliche Nachprüfungen