Schuladresse

Archenhold-Gymnasium
Rudower Straße 7 
12439 Berlin

Fon 030 6360195

Fax 030 6360185

sekretariat@archenhold.de

International

Welcome to the homepage of Archenhold School in Berlin, Germany. Feel free to contact us via sekretariat@archenhold.de!

Infos für Grundschüler.

Wichtige Informationen zu unserer Schule, Anmeldung und Aufnahmekriterien für Grundschüler finden Sie auf dieser Seite.

Beiträge für Website.

Sie haben Fragen, Anregungen, Kritik oder neue Beiträge für die Schulhomepage? Dann senden Sie diese bitte an die folgende Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Rita Schwedler an der Deutschen Schülerakademie Torgelow

Im Sommer 2018 besuchte Rita Schwedler die Deutsche Schülerakademie am Schloss Torgelow. Dort lebte Sie zusammen mit über hundert Teilnehmern für fast drei Wochen und besuchte den Kurs Chaostheorie. Die Erfahrungen, die Sie dort gemacht hat, sind hier nachzulesen.

Herausragende Leistungen im Fachbereich Chemie

Der Leistungskurs Chemie im 12. Jahrgang hat beim internationalen Chemie-Wettbewerb des RACI (Royal Australian Chemistry Institute) überdurchschnittliche Erfolge erzielt. Unsere Spitzenreiter sind Lucas Reisig, Gabriel Storch und Paul Kautz.

Herzlichen Glückwunsch!

Studien-und Berufsberaterin kommt!

Frau Drescher, unsere Studien-und Berufsberaterin kommt! Ab Oktober wird Frau Drescher wieder jeden zweiten Mittwoch im Monat ihre Sprechstunde von 9:00-14:00 Uhr im Raum 310 anbieten. Für die Anmeldung zu einem Termin bitten wir, dass ihr euch in die dafür vorgesehene Liste im "Angebote-Glaskasten" in der 1. Etage eintragt. Der nächste Termin für die Berufs-und Studienberatung bei Frau Drescher ist Mittwoch, der 14.11.2018.

Kontaktkarte

Mini-Marathon 2018

Auch in diesem Jubiläumsjahr waren wir bei grandiosem Samstagnachmittagwetter wieder mit zehn Schülern am Start. Schnellster Läufer über die 4,219 km lange Strecke war Dominik Nisch Vargas. Mit der Zeit von 15:42 Minuten belegte er den hervorragenden 24. Platz.

Auch allen anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch!

Für die 10. Klassen: Ausbildungstag Süd-Ost am 13.09.2018

Jeder muss sich ab Montag, 27. August 16:30 Uhr bis 9. September unter folgendem Link für drei Veranstaltungen eintragen, davon ein Test:
   https://synicial.de/events/
Informieren kann man sich schon vorher.

Den Laufzettel erhält man im Foyer des FEZ vor der ersten Veranstaltung am Stand von BOB Synicial, dieser muss ausgefüllt nach der letzten Veranstaltung wieder am Stand von BOB Synicial abgegeben werden. Er dient als Anwesenheitsnachweis, bei fehlendem Nachweis ist der Tag unentschuldigt.

Wer sich noch einmal informieren möchte, kann die Präsentation aufrufen:
   Ausbildungstag FEZ Präsentation.pdf

Berliner Schüler in Japan ausgezeichnet

Zwei Schüler des Berliner Archenhold-Gymnasiums wurden im wichtigsten japanischen Naturwissenschaftswettbewerb geehrt. Marten Erdmann (16) und Benjamin Pichagon Mühl (16) vom Archenhold-Gymnasium in Berlin wurden als Teil einer Delegation des nationalen Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC im wichtigsten naturwissenschaftlichen Nachwuchswettbewerb Japans mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Auf der Super Science High School Students Fair (SSF) in Kobe präsentierten sie ihre Forschungsarbeit, mit der sie bereits am Bundeswettbewerb Jugend forscht teilgenommen haben. Weitere Informationen

Erfolg beim Chemie-Wettbewerb DECHEMAX

Lina Küchler, Emma Mauersberger, Hannah Salzwedel und Jessica Schubert aus dem Leistungskurs Chemie haben sich für die 2. Runde des DECHEMAX-Wettbewerbs 2017/18 qualifiziert, erfolgreich daran teilgenommen und bei der Durchführung und Beschreibung von chemischen Experimenten wissenschaftliches Können unter Beweis gestellt.
Herzlichen Glückwunsch!

Erfolgreiche Teilnahme beim Lyrikwettbewerb des Cornelsen-Verlages

Die Klasse 9/2 hat mit Frau Wagenknecht gemeinsam im Deutschunterricht ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Leider konnte nur ein medial bearbeitetes Gedicht pro Klasse eingesendet werden - nach einem knappen Rennen fiel die Wahl der 9/2 auf den Kurzfilm zum Gedicht „Augen in der Großstadt“ von Kurt Tucholsky, den Lara und Lena Schifferdecker, Viktoria Karpinski und Christin Bukowski gedreht hatten. Auch wenn wir bei über 200 Einsendungen nicht den erhofften Hauptpreis – 1000 € für die nächste Klassenfahrt – gewinnen konnten, was letztlich zählt:
Uns hat es Spaß gemacht!

Zum vollständigen Artikel

Aktuelle Termine

Dienstag, 20.11.2018
Fachkonferenz 2. Aufgabenfeld
Mittwoch, 21.11.2018
LK Klausur
Mittwoch, 21.11.2018
Elternsprechtag
Donnerstag, 22.11.2018
Unterricht nur 1.-4. Stunde
Freitag, 23.11.2018
Lange Nacht der Mathematik