Anmeldung für neue 7. Klassen

Sehr geehrte Eltern, vom 14. bis 22. Februar nehmen wir die Anmeldungen entgegen.

Während der Unterrichtszeit nehmen wir die Anmeldeunterlagen nur nach vorheriger Terminvereinbarung (6360195) entgegen.
Am 15.,16. und 22. Februar nehmen wir die Anmeldungen auch von 15 bis 18 Uhr ohne vorherige Terminvereinbarung entgegen.
Sie benötigen für die Anmeldung von der Grundschule das Anmeldeformular mit Hologramm und die Förderprognose jeweils im Original.
Zusätzlich auszufüllen sind das Formular Klassenwahl und gegebenenfalls Medienklasse. Die entsprechenden Formulare finden Sie auf der Schulseite im Bereich Anmeldeverfahren.

Für Schüler mit sonderpädagogischen Förderbedarf ist ebenfalls der Förderbescheid im Original vorzulegen.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Uhlig
Schulleitung

Wir siegen und fahren nach Siegen

Zum zweiten Mal hintereinander ist es dem Team der Lego-AG gelungen, sich im Regionalwettbewerb der First Lego League durchzusetzen und nächste Runde zu erreichen. Im Robogame erreichten wir die beste Punktzahl aller Teams, wurden in den Kategorien Präsentation und Grundwerte für den Pokal nominiert und erreichten so in einem langen und spannenden Wettbewerb den ersten Platz in der Gesamtwertung. Ganz besonders gefreut hat es uns, dass Hannes Mattern als bester Coach ausgezeichnet wurde.
Ihm und auch den Eltern und Kollegen, die uns begleitet und unterstützt haben, gilt unser herzlicher Dank. Die nächste Runde findet am 26.02. in Siegen statt.
Hier gibt es noch viele Bilder vom Wettkampf zu sehen

Chemie – die stimmt!

Lea Sacknieß aus der Klasse 10/2 hat unsere Schule bei der aktuellen Runde des Wettbewerbs „Chemie – die stimmt!“ vertreten und sehr anspruchsvolle Aufgaben erfolgreich gelöst.
Herzlichen Glückwunsch!

Projektwoche mal anders – AG-Fahrt nach Polen

Wir, die DIE-AG, die sich Demokratie, Inklusion und Engagement auf die Fahnen geschrieben hat, sind während der Projektwoche nach Zgierz und Lodz (Polen) gefahren, um unseren Austausch vom Herbst 2021 fortzusetzen. Das Motto der Fahrt „Was uns unterscheidet - was wir gemeinsam haben?!“ spiegelte sich in den vielen verschiedenen Projekten wider, bei denen wir viele neue und interessante Menschen getroffen haben.
Weitere Informationen

Wahl des zweiten Projektes freigeschaltet

Das zweite Projekt für Januar ist nun freigeschaltet und kann gewählt werden. Dabei bitte die farbliche Zuordnung beachten. Für nähere Informationen einfach dem untenstehenden Link folgen.

Wahl der Projekte: LINK

Neue Sozialpädagogin

Mein Name ist Darleen Siebert,
ich bin geboren und aufgewachsen in Berlin Treptow-Köpenick und studierte Sozialpädagogin. Mein duales Studium zur Sozialpädagogin habe ich an der Hochschule für angewandte Pädagogik abgeschlossen und war über 3 Jahre am Käthe-Kollwitz-Gymnasium in der Schulsozialarbeit tätig. Ich freue mich nun sehr auf die neue Arbeit hier am Archenhold-Gymnasium. Zusammen mit Herr Eberhardt befinde ich mich größtenteils in der obersten Etage im Raum 303. Unter folgender E-Mail bin ich zu erreichen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Grüße,
D. Siebert

Aktuelle Termine

Mittwoch, 01.02.2023 - Samstag, 04.02.2023
Ferien
Montag, 06.02.2023
MSA: Abgabe Facharbeit in Vorbereitung der PibF
Montag, 06.02.2023
MSA: ab hier PibF im Unterricht möglich
Montag, 06.02.2023
VERA Termine vergeben
Montag, 06.02.2023
SL