Erfolgreiche Teilnahme am Jugend forscht Regionalwettbewerb 2019

Auch in diesem Jahr haben Schüler des Archenhold-Gymnasiums am Regionalwettbewerb von Jugend forscht ihre Schule vom 20.02. bis zum 21.02.2019 vertreten.

Benjamin Pichagon Mühl (17) und Marten Erdmann (17) erhielten für ihr Forschungsprojekt „Grün durch Infrablau“ einen ersten Preis im Bereich Geo- und Raumwissenschaften und dürfen ihr Projekt im Landeswettbewerb vorstellen.

Leonard Kaminski (13) erhielt für sein Projekt einen Sonderpreis in der Kategorie Physik.

im Bild von links nach rechts:
Marten Erdmann, Benjamin Pichagon Mühl, Leonard Kaminski

Aktuelle Termine

Dienstag, 22.09.2020 - Sonntag, 08.11.2020
Exkursionssperre Sek. II
Dienstag, 22.09.2020
LK Klausuren
Donnerstag, 24.09.2020
MSA: Genehmigung der Themen FB
Freitag, 25.09.2020
Archenholdtag als Klassenveranstaltung(28 Jahre)
Freitag, 25.09.2020
Tolles Buch für Klasse 7