Informationen für die Abiturienten

Liebe Abiturienten,

mit Schreiben vom 27.1. wurden uns die folgenden wesentlichen Veränderungen von der Senatsschulverwaltung mitgeteilt:

1. Der Terminplan wird verändert, um mehr Unterrichtszeit zu schaffen. So liegt der letzte Schultag jetzt erst nach den Osterferien. Daraus folgend ergeben sich noch viel mehr notwendige Terminänderungen, die wir gerade prüfen.

2. An allen Schulen ist jetzt die Möglichkeit zu schaffen, dass Abiturienten mit besonderem Unterstützungsbedarf auch in der Schule mit der Technik dort lernen können. Sollten bei Ihnen Technikprobleme auftreten, melden Sie sich bitte über Ihren Tutor im Sekretariat.
An allen Schulen sind jetzt nach dem Ende des Unterrichtes Konsultationstermine zu schaffen. Die von uns ohnehin geplanten Termine müssen sich nun natürlich verschieben.

3. Die Abiturienten erhalten ein zusätzliches Rücktrittsrecht nach dem 4. Semester bzw. eine zusätzliche Wiederholungsmöglichkeit bei Nichtbestehen der Prüfung. Die Prüfungszeit in den schriftlichen Prüfungen wird um 30 Minuten verlängert, den Schulen werden in bestimmten Fächern Ersatzaufgaben zur Verfügung gestellt. Für alle mündlichen Prüfungen wählen die Abiturienten die beiden zu prüfenden Semester selbst aus. Auf Wunsch des Prüflings können in allen schriftlichen Fächern nach Bekanntgabe der Ergebnisse mündliche Prüfungen zusätzlich durchgeführt werden.

Um diese Veränderungen sinnvoll umsetzen zu können und Sie dann über alle Details informieren zu können, benötigen wir noch etwas Zeit. Die Schulleitung wird eine Planung ausarbeiten und diese dann mit dem Kollegium am Montag, dem 8.2., beraten. Im Anschluss werden wir Sie detailliert informieren.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Uhlig
Schulleiter Archenhold-Gymnasium
28.01.2021

Aktuelle Termine

Samstag, 27.02.2021
Schulpräsentation
Montag, 01.03.2021 - Mittwoch, 03.03.2021
MSA Technikcheck
Montag, 01.03.2021
FBL
Dienstag, 02.03.2021
Vera 8 Englisch
Donnerstag, 04.03.2021
Vera 8 Deutsch