Archenhold erhält Qualitätssiegel „Exzellente digitale Schule“

„Ich gratuliere den Siegerschulen herzlich. Ziel ist es, die Kompetenzen zu entwickeln, die für Schülerinnen und Schüler im 21. Jahrhundert herausragend sind, wie Kommunikation, Zusammenarbeit, Kreativität und kritisches Denken.“, sagt Bildungssenatorin Sandra Scheeres.
Die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel „Exzellente digitale Schule“ ist eine Würdigung allgemeinbildender Schulen des Landes Berlin für ihr nachhaltiges und qualitätsorientiertes Engagement in den folgenden drei Themenbereichen:
  • Begleitung und Förderung der Jugendlichen im Hinblick auf digital gestützte Bildung
  • Einordnung der digital gestützten Bildung in die Lehr- und Lernprozesse
  • Kooperation und Netzwerke

Erfolgreiche Teilnahme an Berliner Schwimmwettkämpfen

Am 28.3.2019 zogen von 8 geplanten Schülern 7 in den Kampf um den Schwimmpokal der SEK I....
Wir schwammen in der Schwimmhalle Schöneberg diverse Staffel- und Einzelwettkämpfe und gewannen Läufe, Bestzeiten und Erfahrung.
Alle SportlerInnen hatten Spaß und gute Laune und wir werden im nächsten Jahr wieder dabei sein!

Erfolgreiche Teilnahme bei "Chemkids"

Unsere "Chemkids": Jolanda Riesel (Klasse 8.4, links im Bild) und Oskar Pietzsch (Klasse 7.4) haben erfolgreich am Experimentalwettbewerbs "Rundis Zaubertinte" teilgenommen.

Herzlichen Glückwunsch!

Teilnahme bei Jugend trainiert für Olympia

Beim größten Schulsportwettbewerb JtfO wurde das Archenhold-Gymnasium im Bereich Turnen am 07.03. von zwei Wettkampfgruppen aus den Klassen 7 und 8 erfolgreich vertreten. Es war ein ereignisreicher Tag, der allen Teilnehmerinnen viel Spaß und großartige Einblicke in den Turnsport verschaffte.

Dabei wurden tolle Leistungen erzielt und eine der beiden Mannschaften verpasste knapp um 0,4 Punkte das Treppchen – der Ansporn für nächstes Jahr ist also groß!

Teilnehmerinnen: Sema Akinci, Helena Gebhardt, Anika Hauke, Charleen Groß, Lisa Gröpler, Zarah Martens, Angelina Wyschna, Natalia Kalandyk, Olivia Erkens, Pia Brecht

Teilnahme am Hauptstadtforum MINT400

v.l.n.r.: Steve Werler, Charlotte Wittig, Wolfgang Gollub (Vorstandsvorsitzender von MINT-EC), Jennifer Fredrich, Marten Erdmann, Benjamin Pichagon Mühl

Beim größten Netzwerktreffen in Berlin - MINT400 - vom 21.02. bis zum 22.02.2019 hatten Schüler aus ganz Deutschland die Möglichkeit spannende Einblicke in aktuelle Forschungsthemen zu bekommen. Zu diesem Zweck fanden mehr als 20 Workshops bei Forschungseinrichtungen in Berlin statt.
Dabei konnte man beispielsweise viele interessante Dinge über die moderne Stammzellen- und Krebsforschung erfahren, sich über Nanochemie, GPS, Magnetismus und Supraleitfähigkeit informieren oder eine Demofabrik programmieren und inbetriebnehmen.

Erfolgreiche Teilnahme am Jugend forscht Regionalwettbewerb 2019

Auch in diesem Jahr haben Schüler des Archenhold-Gymnasiums am Regionalwettbewerb von Jugend forscht ihre Schule vom 20.02. bis zum 21.02.2019 vertreten.

Benjamin Pichagon Mühl (17) und Marten Erdmann (17) erhielten für ihr Forschungsprojekt „Grün durch Infrablau“ einen ersten Preis im Bereich Geo- und Raumwissenschaften und dürfen ihr Projekt im Landeswettbewerb vorstellen.

Leonard Kaminski (13) erhielt für sein Projekt einen Sonderpreis in der Kategorie Physik.

im Bild von links nach rechts:
Marten Erdmann, Benjamin Pichagon Mühl, Leonard Kaminski

Pangea Wettbewerb ist gestartet

Am Mittwoch, den 20.02.2019 haben 36 Schülerinnen und Schüler der Klasse 7 bis 9 unserer Schule im Anschluss an ihren regulären Unterricht an der Vorrunde zum 12. Pangea Wettbewerb teilgenommen. Die Anmeldung war kostenlos und erfolgte über die Mathematiklehrer. Der Pangea-Wettbewerb bietet ganz verschiedene Aufgabentypen und Themenbereiche, wobei durch eine geschickte Aufgabenstellung viele Aufgaben in der Vorrunde leicht lösbar sind, um die Schülerinnen und Schüler für eine Beschäftigung mit Mathematik zu motivieren und begeistern. Die Ergebnisse der Vorrunde können in wenigen Wochen durch die Teilnehmer eingesehen werden und wir drücken die Daumen, dass viele von Ihnen die Zwischenrunde am 30.04.2019 erreichen.

Aktuelle Termine

Sonntag, 20.10.2019 - Sonntag, 20.10.2019
Herbstferien
Montag, 21.10.2019
Aushang Workshopangebot Archenholdtag
Montag, 21.10.2019 - Mittwoch, 23.10.2019
Eintrag Warnnoten
Montag, 21.10.2019 - Freitag, 01.11.2019
Grundkursklausuren/ Exkursionssperre 1. und 3. Sem.
Montag, 21.10.2019
Einweisung Tablet